Andrea Huhn png

... UND MEHR

Hier finden Sie Empfehlungen zu Kinder- und Jugendbüchern und zu Filmen, die weit über das Mittelmeer hinaus reichen. Unabhängig von der Geografie wollen wir Büchern und Filmen, die auf besondere Weise die Neugierde und Phantasie wecken, das Denken anregen und sich auch durch ihre Gestaltung hervorheben, ein Fenster bieten. Anschliessend an unsere Empfehlungen finden Sie Hinweise auf aktuelle und zukünftige Workshops, Film- und Theatervorführungen, Konzerte und Ausstellungen für das junge Publikum.

Klicken Sie hier auf alle von uns empfohlenen Bücher, CDs und DVDs für Kinder und für Jugendliche.



Soeben eingetroffen

Weihnachtsgeschichte

Die eigenwillige Weihnachtgeschichte

Mit dem Bilderbuch «Das Schöne an Weihnachten» entdecken Kinder von vier bis acht Jahren Weihnachtsrituale und -bräuche. Die Geschichte ist liebevoll illustriert und zeigt, was Weihnachten in einer multikulturellen Gesellschaft bedeuten kann.

Eine Weihnachtsgeschichte für Kindergarten bis 2. Schuljahr

Bilderbuch Tipp

ein bisschen wie du

Lilly Axster, Christine Aebi

Ein bisschen wie du – A little like you (ab 9 Jahren)

Zweisprachiges Bilderbuch, mit Henrie Dennis & Jaray Fofana, Grafik: Frederik Marroquin

....Erzählt wird von einem Verlust: Die kleine Terry trauert um ihre ältere Freundin und Vertraute Mom Chioma. In der Wohnung der Verstorbenen erinnert sich das Mädchen an Chiomas Leben zwischen den Kulturen und den Geschlechtern und vor allem an ihre Geschichten: von den Boxershorts etwa, die sie als Kind heimlich unter dem Sonntagskleid getragen habe, oder ihrer Vorliebe für knallbunte Socken, die perfekt zu ihr, aber nicht zueinander gepasst hatten....

...Kinder müssen unterschiedliche Rollenmodelle erproben. Ein Kleiderschrank bietet dazu beste und überraschende Möglichkeiten...

Manuela Kalbermatten

mehr


www.tanzhaus-zuerich.ch

mafalda 1

Company Mafalda

Miniaturen/Miniaturas

Die Company MAFALDA traf sich mit Kindern in Argentinien und in der Schweiz. Gemeinsam sind sie grundlegenden Fragen zu ihrem Leben, ihrem Alltag, ihren Träumen und Sehnsüchten nachgegangen: Wie viele Wirklichkeiten gibt es? Was ist das eigentlich – das Schicksal? In welcher Situation hast du jemanden sehr vermisst? Wann warst du jemand anderes?

Die reiche Phantasie der Kinder, ihre Geschichten und Zeichnungen wurden in Choreografien, im Zusammenspiel mit Videoarbeiten, umgesetzt. Die Choreografin Teresa Rotemberg entwickelte anhand der Begegnungen mit den Kindern gemeinsam mit den Tänzer*innen eine Bewegungssprache. Sie bringt die Erlebniswelten der Kinder an die Oberfläche und gibt ihnen Zeit und Raum. Die Miniaturen werfen als internationale Kooperation einen sensiblen Blick auf die globalen Kontexte von Kinderwelten – phantastisch und lebensnah.

mehr

Angebote Family Literacy

Tamil

Datum: 19.10.2019
Zeit:     14:00-16:30 Uhr

Ort: PBZ Hardau
Schulhaus Albisriederplatz 
Norastrasse 20 
8004 Zürich

Familiy Literacy ist ein Sprach- und Leseförderungsprogramm für Eltern mit Kindern von 2 bis 5 Jahren mit Migrationshintergrund. Vertiefende Informationen finden Sie auf der Website des Schweizerischen Instituts für Kinder und Jugendmedien (SIKJM).

Die Teilnahme ist kostenlos.