Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 10-19 h
Samstag 10-17 h 

Adresse

Glasmalergasse 6, 
8004 Zürich 
Tel. 044 291 11 33 
info@milleetdeuxfeuilles.ch

Gleich hinter dem Stauffacher, Tram 2, 3, 8, 9 und 14

Buchhandlung (002)

Unser Laden an der Glasmalergasse

Wer wir sind

Die Buchhandlung zum Mittelmeer und mehr wurde konzipiert und eröffnet von Charlotte Nager und Andrea Peterhans. Charlotte Nager ist Ethnologin und hat fast zwanzig Jahre in der Entwicklungszusammenarbeit gearbeitet. In diesem Zusammenhang reiste sie viele Male in Länder des Balkans, nach Südostasien, Lateinamerika und Afrika, und lebte drei Jahre in Tadschikistan. Immer wieder machte sie zwischendurch Ausflüge in die Welt des Buches, sei es als Lektorin, als Verlegerin oder Herstellerin. Andrea Peterhans ist gelernte Buchhändlerin und hat nach ihrer Ausbildung und ersten Erfahrungen im Buchgeschäft in Costa Rica – wo sie acht Jahre lebte – Bildende Kunst studiert. Zurück in der Schweiz arbeitete sie als Grafikerin und Bildredakteurin. Ihr besonderes Interesse am Mittelmeerraum wurde auf Reisen nach Tel Aviv und Alger geweckt.

Bei uns finden Sie Bücher, Musik und Filme über und aus dem Mittelmeerraum. mille et deux feuilles ist ein Ort des genussvollen Nachdenkens und lebhaften Austausches.

Ein ausgewähltes Sortiment

In unserer Buchhandlung und auf der Webseite stellen wir Ihnen ein ausgewähltes Sortiment an Büchern – auch an Filmen und Musik – aus den Ländern des Mittelmeerraumes vor. Die Auswahl ist unsere persönliche und wir haben nicht den Anspruch, alles abzudecken. Und: Wir stellen nur die Bücher vor, die wir interessant, wichtig und gut finden.

Die Webseite befindet sich im Aufbau und bildet deshalb erst einen kleinen Teil unseres Sortimentes ab. Wir arbeiten jedoch beharrlich an ihrer Vervollständigung!

Konzept "Wir lesen für Sie"

Das Sortiment in unserer Buchhandlung ist ausgewählt. Das können wir natürlich nicht alleine leisten – das Mittelmeergebiet ist riesig, die Auswahl enorm. Deshalb unterstützen uns bei der Zusammenstellung des Sortimentes in der Buchhandlung Leserinnen und Leser, Spezialisten und Spezialistinnen für ein bestimmtes Land oder Region. Zusätzlich fragen wir auch die Lesenden aus den Mittelmeerländern selber um Rat: welches sind ihre Empfehlungen, was wird im Land gelesen, was sind die diskutierten Bücher?

Auf der Seite Wir lesen für Sie finden Sie unsere Helfer und HelferInnen. Sie können dort dann auch direkt schauen, welche Bücher die jeweilige Person für uns gelesen und empfohlen hat.

Impressum

Design und Content dieser Webseite:

Charlotte Nager Andrea Peterhans

Charlotte Nager und Andrea Peterhans, mille et deux feuilles, Zürich

Technische Umsetzung und Support:

Dieter4

Dieter Lehmann, netboot, Wettingen

© mille et deux feuilles
Bitte benützen Sie keine Texte, Bilder, Logos oder andere Inhalte unserer Webseite, ohne die Herkunft zu erwähnen oder in einem Zusammenhang, der nichts mit mille et deux feuilles zu tun hat. Alle Logos und Bilder sind Besitz der mille et deux feuilles GmbH. Falls Sie Texte, Logos oder Bilder benützen möchten, wenden Sie sich bitte an info@milleetdeuxfeuilles.ch

       


Themenschwerpunkt

In regelmässigen Abständen wenden wir uns einem Themenschwerpunkt zu. Zu einer Region, einem Land oder einem Thema gehen wir in die Tiefe und nehmen Kontakt mit einer Person aus dem betreffenden Land oder Region auf, die eine Art Gastkolumne schreibt. Zudem schlagen wir Ihnen die von uns am meisten geschätzten Titel vor, loten die aktuellen Ereignisse aus und weisen auf Veranstaltungen auch ausserhalb von Zürich hin. 

Veranstaltungen

Regelmässig führen wir eigene Veranstaltungen durch. Sei es die Präsentation der literarischen Welt eines spezifischen Landes oder Region, seien es aktuelle künstlerische Produktionen zum oder aus dem Mittelmeerraum oder Gespräche zu einer spezfischen Frage. Über unseren Newsletter informieren wir Sie frühzeitig darüber. Wir organisieren auch immer wieder Büchertische an Lesungen zum Thema oder von AutorInnen aus dem Mittelmeerraum. Oder wir gehen einfach selber als Publikum hin. Über diese Veranstaltungen informieren wir Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Unsere persönlichen Tipps

Lassen Sie sich von uns inspirieren! Auf unserer Webseite präsentieren wir Ihnen jede Woche einen neuen Tipp. Was hat uns gefallen, woran sollte sich die Welt erinnern, was hat uns irritiert, inspiriert, berührt?

Wir präsentieren in der Buchhandlung auch eine Auswahl an Büchern, die gerade im Gespräch sind.

1002 feuilles- la coexistence

Links zum Mittelmeer und mehr

Hier finden Sie Links zu Organisationen, Institutionen, Zeitschriften, die mit dem Mittelmeer in engerem oder weiterem Sinn in Verbindung stehen.

Unionsverlag und Lenos Verlag, die sich der Literatur aus den arabischen Ländern und der Türkei widmen; Wieser und Folio Verlag, die der Literatur aus dem Balkan einen Anker in der deutschsprachigen Welt bieten; Klaus Wagenbach Verlag, der sich insbesondere der Literatur aus Italien zuwendet.

Arabic Literature, die immer die aktuellsten Entwicklungen und Neuerscheinungen in der arabischen Literatur diskutiert; Words Without Borders, die unerschütterlich an die Macht der Worte und des Erzählens glauben; Alam al-kutub schafft den arabischen Büchern in der Schweiz eine Plattform. 

Artlink mit einem Newsletter zu Lesungen und Veranstaltungen von AutorInnen aus allen Weltregionen, darunter auch aus Mittelmeerländern; Literaturhaus Zürich, das auch spannende Autorinnen und Autoren zu Lesungen einlädt.

MAXIM Theater, das in Lesungen, spielend und singend den Austausch von verschiedenen Traditionen und Geschichten ermöglicht; Solinetz, das – ebenso wie die Autonome Schule – auf vielfältigste Weisen, den Austausch, die Verbindungen und Vernetzung zwischen Menschen verschiedenster Herkunft fördern.

Sowohl das Deutschschweizer PEN Zentrum wie das Übersetzerhaus looren leisten einen sehr spezifischen, unerlässlichen Beitrag an das Entstehen und Verbreiten von geschriebenen Geschichten.

Reisen ans Mittelmeer

Wer viel aus und zu den Ländern rund ums Mittelmeer gelesen hat, möchte auch gerne vor Ort die Luft schnuppern. Hier weisen wir auf Organisationen hin, die Sie dabei unterstützen und begleiten können.

Mindset

Mindset Tours ist eine kleine Reiseorganisation, die sich auf Reisen nach Israel / Palästina und in den Balkan, insbesondere Bosnien-Herzegowina und Kroatien, spezialisiert hat. Bei den Reisen und begleitenden Kursen liegt der Fokus auf gesellschaftlichen und räumlichen Entwicklungen.

Und hier noch mehr ...

RecRec mit viel Musik auch aus dem Mittelmeerraum; Danse Orientale und Mirjam Barakar mit Tanz aus dem arabischen Raum und MIMOS, das Kulturzentrum in Zürich mit Tanz und Musik aus ganz verschiedenen Ländern, unter anderem Spanien.

Organisationen, die auf ein spezifisches Land, einen spezifischen Kontext aufmerksam machen: vom Café Palestine, über das International Arab Film Festival, den Verein Omanut zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz und Yesh!, dem jüdischen Filmfestival, bis zu Aux Arts etc., dem Blog der französischsprachigen Community in Zürich.

Und noch mehr:
Za'atar mit libanesischen Delikatessen an der Brauerstrasse; Fanafilla mit türkischem Kunsthandwerk und Mindset Tours mit Reisen nach Kroatien - Bosnien und Herzegowina - Israel: